Denkmale sind Objekte, die an die Vergangenheit erinnern ...

Denkmalsanierung Denkmalschutz Denkmal Immobilie Leipzig
Denkmalsaniertes Treppenhaus in Leipzig

Darum liegt die Erhaltung und Pflege denkmalgeschützter Objekte im öffentlichen Interesse.

Ging es im 19. Jahrhundert bei der Denkmalauswahl um kunsthistorische bzw. „monumentalhistorische“
Denkmäler, so erweiterte sich der Begriff bis heute ganz entscheidend:

So gelten inzwischen auch Objekte der Alltagskultur, Siedlung-, Garten- und Industrie-Architektur als schützenswert und fallen unter den Begriff Denkmalschutz.

Der Mensch sucht Ankerpunkte in seiner Vergangenheit. Er hat ein Grundbedürfnis nach Halt und Erinnerung. Denkmäler sind solche identitätsstiftenden Zeitzeugen der Vergangheit. Kulturelle Gemeinsamkeiten definieren sich unter anderem auch über Kultur und Baustile. Baudenkmale sind Ausdruck eines städtebaulichen und kulturellen Entwicklungsprozesses. So veranschaulichen die denkmalgeschützten Gebäude als materielle Zeugnisse auch die Wertesysteme, Haltungen und Schaffenskraft der Menschen in der Vergangenheit. Darum ist die historische Substanz aufgrund ihrer Authentizität unersätzlich.

Die Pflege denkmalgeschützter Gebäude ist daher ein wichtiger Beitrag zur Erhaltung unseres Kulturerbes. Neben wirtschaftlichen Aspekten kommt der Denkmalpflege auch ein ökologischer Aspekt zu. Sanierung und Erneuerung statt Abriß und Neubau.

Dabei steigen die Anforderungen bei der Sanierung denkmalgeschützter Wohngebäude durch die Herausforderung zum Klimaschutzes und die wirtschaftliche Notwendigkeit zur Umsetzung technischer Mindeststandards.

Steuerliche Föderung im Rahmen der §§7i, 10f, 11b und 10g Einkommenssteuergesetz

Denkmalimmobilie Leipzig Denkmalschutz
Ehemalige Pelzmanufaktur wird zu familienfreundlichem Wohnraum

Der Erhalt denkmalgeschützte Häuser geht meist mit handwerklich anspruchsvollen und somit sehr kostenintensiven Maßnahmen einher. Um hier einen Anreiz für Investoren zu schaffen fördert der Staat die Denkmalsanierung über steuerliche Vergünstigungen.

In den Genuß der Denkmalförderung kommen sowohl Kapitalanleger als auch Selbstnutzer. Voraussetzung ist, daß das Denkmalobjekt in der jeweiligen Denkmalliste aufgeführt und vor der Sanierung erworben wird.

Der Investor kauft also die "Ruine" und erhält dann für die Sanierung über 10 bzw. 12 Jahre steuerliche Vorteile. Dabei legt die Denkmalbehörde die Auflagen für die Sanierung fest und überwacht deren Einhaltung.

Die Erhaltung eines Baudenkmales ist am ehesten gewährleistet, wenn das denkmalsanierte Gebäude anschliessend ertragbringend genutzt werden kann. Um das zu gewährleisten ist daher oftmals eine wirtschaftliche Umnutzung des Objektes z.B. von einer ehemaligen Fabrik in Wohnungem mit Loft-Charakter unumgänglich. Auch leichte Veränderungen wie größere oder zusätzliche Fenster, Dachausbauten und moderne Anbauten wie Balkone sind in Absprache mit der Denkmalbehörde möglich. Dabei sollten die Eingriffe in die historische Substanz auf das unbedingt notwendige Maß beschränkt bleiben.

Beste Wohnlage * Zentrumsnah * Große 4-Zimmer-Wohungen * Aufzug * Balkone

Denkmalgeschützte Immobilie Leipzig Waldstraßenviertel

Nähe Uniklinkiken und Universität * Zentrumsnah * 1 bis 4-Zimmer-Wohungen * Aufzug * Balkone * Park

Denkmalgeschützte Immobilie Leipzig Salomonstift

Zentrumsnah * 1 bis 4-Zimmer-Wohnungen * Aufzug * Balkone * ruhige Lage

Denkmalgeschützte Immobilie Leipzig Möckern

Weitere aktuelle Denkmalimmobilien in Leipzig und Berlin auf Anfrage...

Ich wünsche Informationen zu aktuellen Angeboten von Denkmalimmobilien-Objekten ...

  1. *) Dies sind Pflichtfelder

Datenschutzerklärung

Anonyme Datenerhebung
Sie können unsere Webseiten grundsätzlich besuchen, ohne uns mitzuteilen, wer Sie sind. Wir erfahren nur den Namen Ihres Internet Service Providers, die Webseite, von der aus Sie uns besuchen, und die Webseiten, die Sie bei uns besuchen. Diese Informationen werden zu statistischen Zwecken ausgewertet. Sie bleiben als einzelner Nutzer hierbei anonym.

Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten
Sofern innerhalb des Internetangebotes die Möglichkeit zur Eingabe persönlicher oder geschäftlicher Daten (Emailadressen, Namen, Anschrift, Telefonnummer) besteht, so erfolgt die Preisgabe dieser Daten seitens des Nutzers auf ausdrücklich freiwilliger Basis.

Redaktion, Inhalte und Informationsversand
Diplomwirtschaftsingenieur Peter Kirsch, Hahlweg 3, 36093 Künzell, Eingetragener Finanzmakler mit Erlaubnis nach §34d Abs. 1 GewO Registernummer: D-WTY0-1E3ND-20 | IHK Fulda.

Nutzung und Weitergabe personenbezogener Daten
Eine Weitergabe Ihrer persönlichen Daten an Dritte erfolgt ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung nicht, sofern dies nicht zur Erbringung der Dienstleistung oder zur Vertragsdurchführung notwendig ist.

Auch den unternehmensinternen Datenschutz nehmen wir sehr ernst. Unsere Mitarbeiter und die von uns beauftragten Dienstleistungsunternehmen sind von uns zur Verschwiegenheit und zur Einhaltung der datenschutzrechtlichen Bestimmungen verpflichtet worden.

Der Nutzer der Website hat das Recht, eine erteilte Einwilligung mit Wirkung für die Zukunft jederzeit zu widerrufen. Die Löschung der gespeicherten personenbezogenen Daten erfolgt, wenn der Nutzer der Website die Einwilligung zur Speicherung widerruft, wenn ihre Kenntnis zur Erfüllung des mit der Speicherung verfolgten Zwecks nicht mehr erforderlich ist oder wenn ihre Speicherung aus sonstigen gesetzlichen Gründen unzulässig ist.

Auskunftsrecht
Auf schriftliche Anfrage informieren wir den Nutzer der Website über die zu seiner Person gespeicherten Daten. Die Anfrage ist an unsere unten angegebene Adresse zu richten.

Externe Links
Zu Ihrer optimalen Information finden Sie auf unseren Seiten Links, die auf Seiten Dritter verweisen. Soweit diese nicht offensichtlich erkennbar sind, weisen wir Sie darauf hin, dass es sich um einen externen Link handelt. addvalue GmbH hat keinerlei Einfluss auf den Inhalt und die Gestaltung dieser Seiten anderer Anbieter. Die Garantien dieser Datenschutzerklärung gelten daher selbstverständlich dort nicht.

Eigenschutz
Die Nutzung der im Rahmen des Impressums oder vergleichbarer Angaben veröffentlichten Kontaktdaten wie Postanschriften, Telefon- und Faxnummern sowie Emailadressen durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderten Informationen ist nicht gestattet. Rechtliche Schritte gegen die Versender von so genannten Spam-Mails bei Verstößen gegen dieses Verbot sind ausdrücklich vorbehalten.

Weitere Informationen und Kontakte
Wenn Sie weitere Fragen zum Thema Datenschutz haben, wenden Sie sich bitte an: info [at] addvalue [dot] de oder addvalue GmbH, Hahlweg 3, 36093 Künzell